Citavi 6.9.1 (Beta) verfügbar

Wir stellen Ihnen eine verbesserte Version von Citavi 6 zum Testen zur Verfügung.

Diese Version steht nicht mehr zum Download bereit.

Was bedeutet Beta-Version?

Keine Software ist fehlerfrei – auch Citavi nicht. Hersteller und Nutzer einer Software verbindet das gemeinsame Interesse, dass Fehler schnell bereinigt werden. Dazu gehen wir – wie andere Hersteller auch – diese Schritte:

Sobald wir Citavi verbessert haben, stellen wir eine Beta-Version zur Verfügung. Diese Version muss sich einige Zeit in der Praxis bewähren, bevor wir sie als Update für alle Nutzer bereitstellen.

Wer sollte die Beta-Version installieren?

Wenn Sie von einem der unten genannten Fehler in Ihrer täglichen Arbeit gestört werden, empfehlen wir, die Beta-Version zu installieren. Voraussetzung ist natürlich, dass Sie auf Ihrem Computer selbst Software installieren dürfen. Auf einem Dienst-Rechner ist das häufig nicht der Fall.

Wie berichten Sie über Ihre Beobachtungen im Einsatz der Beta-Version?

Schreiben Sie an service@citavi.com oder erstellten Sie einen neuen Beitrag in unserem Forum.

Was passiert mit Ihren Projekten und Dokumenten?

Alle Daten bleiben erhalten. Wenn Sie Citavi durch eine neue Beta- oder Update-Version aktualisieren, tauscht der Installationsprozess nur die Programm-Dateien aus. Ihre mit Citavi erstellten Projekte und Word-Dateien werden nicht geändert.

Wie erfahren Sie, dass der Beta-Test beendet ist und ein reguläres Update bereitsteht?

Im Startfenster von Citavi 6 veröffentlichen wir eine entsprechende Nachricht, sobald der Beta-Test abgeschlossen ist. Wenn Sie ein Citavi-Projekt öffnen, sehen Sie rechts oben den Hinweis, dass eine neue Programmversion zur Installation bereitsteht. Wenn Sie an dem Beta-Test teilgenommen haben, installieren Sie das Update. Sie arbeiten danach mit der aktuellsten Citavi-Version.

Verbesserungen

Citavi

  • Neuer Anmeldeprozess für den Citavi Account in Citavi for Windows:
    Da Google die Authentifizierung über ein in Desktop-Applikationen eingebettetes Browser-Control mit Wirkung vom 1. Juli 2021 nicht mehr unterstützt, erfolgt diese nun über ein separates Browserfenster. Dort stehen alle bisherigen Möglichkeiten der Anmeldung zur Verfügung, also auch die Authentifizierung via Google. Bitte klicken Sie im separaten Browserfenster nach erfolgter Anmeldung zunächst auf den Button Citavi öffnen - dann können Sie wie gewohnt zwischen den Optionen Auf diesem Rechner angemeldet bleiben oder Beim Beenden von Citavi vom Account abmelden wählen. Anschließend können Sie das separate Browserfenster schließen.

  • Neuer NVivo Export:
    Ihre Literatur-Daten in Citavi können Sie nun in einem Format exportieren, das Ihnen den anschließenden Import in NVivo ermöglicht.

  • Neuer NVivo Import:
    Auch der umgekehrte Weg ist möglich: Exportieren Sie in NVivo Ihre Literatur-Daten im RIS-Format, und wählen Sie in Citavi for Windows den Befehl Datei > Importieren > NVivo.

Citavi for DBServer

  • Die Funktion Lizenzen verwalten steht nun auch dem Benutzerverwalter zur Verfügung, um einem Benutzer eine Per-Seat-Lizenz zuzuweisen.

Fehlerkorrekturen

Citavi

  • Im Zusammenhang mit Onedrive stürzte Citavi bei der Anzeige eines Covers ab.
  • Volltexte zu Zeitschriftenaufsätzen von Wiley konnten nicht gefunden werden.

Word Add-In

  • Das Word-Add-In läuft nun auch unter Windows 7 mit .NET 4.6.1 - zuvor wurde .NET 4.8 verlangt.

Zitationsstileditor

  • Die Funktion Gleich wie der vorhergehende Stil funktionierte nicht bei Namenspräfixen.

Known Issue

  • Das Add-on Scrollgeschwindigkeit anpassen funktioniert aktuell nicht. Die Scrollgeschwindigkeit bleibt immer gleich.

Erstellt von: Citavi Team DE – Veröffentlicht am: 29.06.2021


Über Citavi Team DE

Hier finden Sie Tipps, wie man effektiver arbeitet und schöner studiert.

Citavi News informiert Sie per E-Mail über Updates und wichtige Neuigkeit. Erscheint etwa vierteljährlich.
Noch nicht abonniert? Dann jetzt.